SX / Seminare im Bundesfreiwilligendienst

Für kommunale Einrichtungen und Unternehmen bieten wir eine vielfältige Auswahl an Seminaren für Bundesfreiwillige an.

001 - Energiewende / alternative Energien / Sparpotentiale

Die Gefahren und Schäden aus der historischen Nutzung der Kernenergie sowie der Kohlenstoffenergie werden kritisch beleuchtet und Alternativen aufgezeigt. Im 2. Teil werden die Möglichkeiten der persönlichen Energieeinsparung aufgezeigt und diskutiert.

Ziel: §1 BFDG und §4 Abs. 1 BFDG: Bildung für nachhaltige Entwicklung
Dauer: 6 UE (1 Bildungstag)
Teilnehmer: Max. 20

002 - Vorsorge und Vorsorgevollmacht

Möglichkeiten zur Vorsorge werden erörtert und Beispiel für Vorsorgevollmachten vorgestellt. Maßnahmen für den „Fall der Fälle“ aufgezeigt.

Ziel: §1 BFDG und §4 Abs. 1 BFDG: Bildung für nachhaltige Entwicklung
Dauer: 6 UE (1 Bildungstag)
Teilnehmer: Max. 20

003 - Rentenversicherung/Alterssicherung

Geschichte der Altersversorgung vom Mittelalter bis zu Gegenwart. Wie berechnet sich die Rente heute. Welche individuellen Vorsorge Möglichkeiten sind sinnvoll.

Ziel: §1 BFDG und §4 Abs. 1 BFDG: Bildung für nachhaltige Entwicklung
Dauer: 6 UE (1 Bildungstag)
Teilnehmer: Max. 20

004 - Gedächtnis, Gehirn, Lernstrategien

Wie lernt der Mensch im (mittleren) Alter. Wie lernt man am effektivsten. Wie kann ich das Gelernte am besten aktivieren.

Ziel: §1 BFDG und §4 Abs. 1 BFDG: Bildung für nachhaltige Entwicklung
Dauer: 6 UE (1 Bildungstag)
Teilnehmer: Max. 20

005 - Klimaänderung

Die Gefahren der globalen Erwärmung – die Zukunft unsere Erde – Was wir heute tun müssen!

Ziel: §1 BFDG und §4 Abs. 1 BFDG: Bildung für nachhaltige Entwicklung
Dauer: 6 UE (1 Bildungstag)
Teilnehmer: Max. 20

006 - Umweltschutz

Umweltschutz – eine Aufgabe für alle und jeden. Möglichkeiten des Recyclings.

Ziel: §1 BFDG und §4 Abs. 1 BFDG: Bildung für nachhaltige Entwicklung
Dauer: 6 UE (1 Bildungstag)
Teilnehmer: Max. 20

007 - Geld / Finanzen / Staatsschulden - macht Geld glücklich?

Was ist Geld? Wie entsteht Geld Wie entstehen Schulden im privaten und im globalen Maßstab.

Ziel: §1 BFDG und §4 Abs. 1 BFDG: Bildung für nachhaltige Entwicklung
Dauer: 6 UE (1 Bildungstag)
Teilnehmer: Max. 20

008 - Datenschutz

Das sind Daten? Warum sind sie so wertvoll? Was passiert mit unseren Daten? Wie schütze ich meine Daten. Daten und Computer (Viren – Würmer – Trojaner). Das richtige Passwort. Auskünfte von den Datensammlern (Schufa, Creditreform und anderen 7)

Ziel: §1 BFDG und §4 Abs. 1 BFDG: Bildung für nachhaltige Entwicklung
Dauer: 6 UE (1 Bildungstag)
Teilnehmer: Max. 20

009 - Stress

Wie entsteht Stress und was kann ich für meine Gesundheit tun?

Ziel: §1 BFDG und §4 Abs. 1 BFDG: Bildung für nachhaltige Entwicklung
Dauer: 6 UE (1 Bildungstag)
Teilnehmer: Max. 20

010 - Kommunikation

Verbal und nonverbale Kommunikation. (Vier Ohrenmodell) Körpersprache. Körpersprache  an Beispielen dargestellt. Beispiele bei Politikern

Ziel: §1 BFDG und §4 Abs. 1 BFDG: Bildung für nachhaltige Entwicklung
Dauer: 6 UE (1 Bildungstag)
Teilnehmer: Max. 20

011 - Rückenschule

Ziel: §1 BFDG und §4 Abs. 1 BFDG: Bildung für nachhaltige Entwicklung
Dauer: 6 UE (1 Bildungstag)
Teilnehmer: Max. 15